Geistig-Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Die kraftvollste energetische Heilmethode unserer Zeit

Die geistig-energetische Wirbelsäulenaufrichtung ist eine extrem kraftvolle Form des geistig-energetischen Heilens, die nicht nur auf die Wirbelsäule wirkt, sondern auch eine Wiederherstellung der natürlichen Ordnung von Körper, Geist und Seele herbeiführt. 

Die im Laufe des Lebens entstandenen Blockaden werden mittels der universellen Urkraft aufgelöst. Diese innere Aufrichtung wird dann im Skelett sofort sichtbar. Die eigentliche Aufrichtung beginnt aber zunächst im Geist. Man nennt es auch Erneuerung oder Wiederherstellung des eigenen Geistes. Die Behandlung selbst wirkt hier in Sekundenschnelle, also unmittelbar. Daher kommt auch der Name GEISTIGE Wirbelsäulenaufrichtung. Sie wirkt dann von dort aus auf unsere Seele und überträgt sich unmittelbar auf unseren Körper.

Bei dieser Heilmethode wird also das Geist-Seele-Körper-System durch kraftvolle Heilfrequenzen wieder in Einklang gebracht, sodass negative Verstrickungen auf allen Ebenen effizient und schnell bereinigt werden können.

Die Vorteile der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung:

  • Sie wirkt unmittelbar.

  • Keine Körperberührung notwendig. (Funktioniert auch als Fernbehandlung)

  • Es findet keine Manipulation am Skelett statt.

  • Sie funktioniert ohne Schmerzen.

Sofort sichtbare Ergebnisse:

  • Eine aufrechtere Körperhaltung durch Wirbelsäulenbegradigung.

  • Der Beckenschiefstand wird korrigiert.

  • Die Beinlängendifferenz wird korrigiert.

  • Begradigung der Schulterblätter.

 

Bei dieser Methode werden Blockaden egal welchen Ursprungs aufgelöst. So wirkt diese Methode auch allumfassend. Das geschieht durch die Aufrichtung der Wirbelsäule. Wenn wir uns klar darüber werden, dass die Wirbelsäule die Verbindung zwischen Kopf (Gehirn) und Körper darstellt und das zentrale Nervensystem die sieben Hauptenergiezentren (Chakras) bildet, so wird auch deutlich, dass wir durch eine Aufrichtung der Wirbelsäule auf alle Lebenslagen und Bereiche eine Auswirkung erzielen können.

Mit dieser Methode konnten u.a. bereits folgende körperliche Leiden erfolgreich behandelt werden:

  • Bandscheibenvorfall

  • Skoliosen

  • Beinlängendifferenzen

  • Arthrose

  • Rückenschmerzen jeglicher Art

  • Schulterschmerzen

  • Morbus Bechterew

  • Migräne

  • Tinnitus

  • seelische Verletzungen

  • uvm.

Unsere Wirbelsäule ist sozusagen das Zentrum unseres Körpers und mit allen Organen, Sinnesorganen, Nerven, Drüsen, Armen und Beinen verbunden! Deshalb wirkt sich eine energetische Wirbelsäulenaufrichtung auch auf den gesamten Körper positiv aus.

Die Wirbelsäule ist der Informationsspeicher in unserem Körper in dem Erlebnisse, Schicksalsschläge, Traumata, negative Gedankenmuster, Konflikte, innere Konflikte sowie auch Energieblockaden gespeichert wurden. Diese eingespeicherten Energien in der Wirbelsäule werden durch die geistige Aufrichtung unmittelbar aufgelöst. Daher kommt auch die Begradigung des Skeletts. Wir stehen wieder "gerade im Leben". Was sich in der Aufhebung eines beispielsweise Beckenschiefstands auch äußerlich sofort zeigt.

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist sozusagen eine multidimensionale Bewusstseinserweiterung zur ganz individuellen Heilung auf allen geistigen Ebenen, des menschlichen Seins. Es gilt hier den Geist wieder in Ordnung zu bringen. Nur dann kann der Körper auch wieder in Ordnung kommen und seine volle Heilungskraft wieder ganz entfalten. Diese geistige Heilung findet nach der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung auch statt. Die Selbstheilungskräfte sind somit aktiviert und arbeiten von nun an.

Durch die geistige Wirbelsäulenaufrichtung werden Blockaden aller Art aufgelöst oder aufgehoben. Das bewirkt zunächst mal ein Auflösen von Schmerzen in Körper und Geist. Wir spüren also direkt einen Rückgang körperlicher Schmerzen. Aber auch seelische Schmerzen wie Depressionen oder auch Ängste, negative Gedankenmuster werden unmittelbar aufgelöst.

Bin ich nach der Aufrichtung für immer geheilt?

Jein. Für viele Menschen, die eine energetische Wirbelsäulenaufrichtung erhalten haben, stellt sich eine dauerhafte Linderung oder gar Heilung ihrer vorherigen Beschwerden ein. Bei langjährigen und massiven Beschwerden wie z.B. Skoliose ist es ratsam die Behandlung noch einmal zu wiederholen. Zudem ist eine geistig-energetische Wirbelsäulenaufrichtung keine Garantie dafür, dass Du nie wieder neue gesundheitliche oder körperliche Probleme bekommst. Das kommt einfach daher, weil wir ständig bis zum Ende unseres Lebens Situationen ausgesetzt sind, die eine Belastung für uns darstellen können, egal ob körperlich, geistig oder seelisch. Eine Aufrichtung schützt nicht vor Schicksalsschlägen und kann auch keine Prophylaxe für gesundheitliche Folgen aufgrund eines ungesunden Lebensstils darstellen.

Deshalb ist es nach der energetischen Aufrichtung so wichtig auch seinen Lebensstil zu ändern, sein Bewusstsein zu schulen und sich mit den (meist seelischen bzw. psychosomatischen) Themen auseinander zu setzen, die zu den Beschwerden geführt haben.

Zudem empfehle ich Dir vor allem auf Deinen Körper zu achten und eine gesunde Ernährung, Bewegung und Freude in Dein Leben zu integrieren. Das beinhaltet auch sich nicht mehr "zu verbiegen". Es ist so enorm wichtig für unsere geistige und seelische Gesundheit seiner eigenen inneren Stimme zu folgen, zu sich selbst zu stehen, sich und seine Stärken und Schwächen anzuerkennen, sich selbst wertzuschätzen und ein Leben in Freude zu führen. Auch dabei helfe ich Dir gern, wenn Du möchtest. Mehr Infos und Angebote findest Du hier.

Wie läuft so eine Session ab?

Die erste Session beinhaltet immer ein ausführliches Vor- und Nachgespräch. Der Termin dauert daher ca. 45 Minuten. Die energetische Behandlung dauert hingegen nur einige Minuten. Das hängt aber ganz von der individuellen Situation ab. Ich fühle mich immer in Dich individuell hinein und entscheide entsprechend wie lang und intensiv ich die Heilenergien laufen lasse. Eine Auffrischung, die nur die reine energetische Session beinhaltet, dauert dann nicht mehr so lang.

Hast Du Fragen zur Behandlung oder möchtest gern wissen, ob die energetische Wirbelsäulenaufrichtung das Richtige für Dich ist? Buche einen kostenlosen Kennenlerntermin mit mir! Ich nehme mir gern die Zeit für Dich.

Disclaimer: 

Ich bin weder Ärztin noch Heilpraktikerin, sondern Ernährungsberaterin, psychologische Beraterin, Coach und praktiziere zudem geistig-energetische Heilung und Energiearbeit. Geistige Heilung ist keine Tätigkeit im ärztlichen Sinne sondern spiritueller Natur. Von mir werden in KEINEN meiner Beratungen Heilversprechen gegeben, noch Diagnosen gestellt. Zu keinem Zeitpunkt wird gesagt, dass ärztlich verordnete Medikamente oder Therapien abgesetzt werden sollen, noch, dass der Besuch bei mir den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker ersetzt.

Nachweise über meine Qualifikationen findest Du hier.