Einfache Dinkelbrötchen


Ganz easy peasy selbstgemachte Dinkelbrötchen. Prima für's Sonntagsfrühstück oder als Partysnack!

Rezept für 12 Brötchen:

1 Würfel Hefe 480 ml lauwarmes Wasser 750 g Dinkelmehl Typ 630 2 TL Meersalz zum Draufstreuen: Chinasamen, Leinsamen, Sesam




Etwas lauwarmes Wasser in einen Becher geben, Hefe hineinkrümeln und gut verrühren. Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde formen. Dort hinein die Hefemasse geben und 15 Minuten stehen lassen.

Das Salz in das restliche Wasser geben und über die Mehlmischung gießen. Alles gut mit einem Knethaken verrühren und den Teig an einen warmen Ort zugedeckt gehen lassen. In der Zeit den Ofen auf 230°C vorheizen. Stelle eine Schale mit Wasser in den Ofen.

Auf ein Backblech mit Backpapier die Brötchen ca. Pfirsich groß mit angefeuchteten Händen formen. Für 10 Minuten in den Ofen geben und danach den Ofen auf 200°C runterstellen und weitere 10 Minuten backen.


Pro Portion: 228 kcal |43,8 g KH |1 g Fett | 9 g Eiweiß

  • icons8-telegramm-app-480
  • Youtube
  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon